Hubert Kerschl Ried 1, 83052 Götting, Tel. 08062-3569, Fax 8070851

Gänse 

Von Mai bis Dezember haben wir unsere Gänse in Freilandhaltung, d. h. jeden Tag und bei jeden Wetter können sie auf der Weide grasen. Natürlich haben unsere Gänse einen kleinen Teich, der für das Wassergeflügel wichtig ist. 

In der Nacht sind sie im geräumigen Stall untergebracht, der mit eigenem Stroh eingestreut ist.
Die Tiere haben über automatische Tränken stets frisches Wasser. Zusätzlich zum Gras bekommen Sie selbst hergestelltes Futter.

Gans bratfertig   von 3,5 bis 6,5 kg  

mit Innereien (Herz, Leber, Magen)

Ab Ende September bis Weihnachten, nur auf Vorbestellung!